Seiten

Sonntag, 22. Juli 2012

131.

Nimm mich jetzt an der Hand, begleite mich auf dem einen Weg, geh mit mir jetzt in ein Land voller
Liebe. In ein Land voller Sehnsüchte, komm mit, weil ich Diesen Weg mit Dir geh'n möchte.
Versprechen sind Schwer, Ich kann Dir eins geben, ich werd'
an Deiner Seite bleiben, guck für ein Leben.
Und darüber hinaus. Mit Dir blühe ich auf,
ich spür was ganz besonderes sag mir fühlst Du das auch?!
Was ich versuch Dir zu sagen Jeden Tag, schaffen Worte kaum!
& Hör' ich einen Tag nichts von Dir, dann fühlt es sich für mich an, als hätt' ich Wochen nichts gegessen.
Schenkst Du mir 'nen Blick bin ich wie gefangen. Außer liebe für Dich, gibt es nichts was ich bieten kann.
Es ist Richtig und ich seh's in Deinen Augen, Kein FAKE Shit, ich würd' Dir mein Leben anvertrauen.
Ich bleib bei dir bis ans Ende dieser Zeit und zu zweit ist es leicht.
und ganz egal was passiert, meine Liebe zu dir wird immer
bleiben.


Ich liebe dich.!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Moi*-*